Kette "Kluntje" - geschwärzt -

Kette "Kluntje" - geschwärzt -

120.00

Ich kann wohl über alle meine Knopfschätze ins Schwärmen geraten aber einer der es mir im letzten Jahr besonders angetan hat ist ein kleiner, schwarzer Glasknopf aus den 50er Jahren - er ist ganz aus Vancouver angereist.

Da ich nicht nur ein Fabel für alte Knöpfe sondern auch für „alte Worte“ habe, lag der Name irgendwie auf der Hand: „Kluntje“. Für jeden Anhänger forme ich die Struktur in einem speziellen Formsand ab und gieße diese dann mit dem flüssigen Silber aus, somit ist jeder Guss ein wenig anders und ein absolutes Unikat.

Für diese Variante habe ich den Anhänger am Ende des Arbeitsprozesses künstlich oxidieren lassen und die Kanten wieder poliert, so dass das Silber wieder zum Vorschein kommt. Ich liebe diesen Kontrast, es hat fast etwas Skizzenkaftes.

Die Kettenart fällt so geschmeidig wie eine Schlangenkette, hat aber eine feinere Struktur.

Nach wunsch kann ich die Ketten auch in anderen Längen fertigen. Der Verschluss ist ein Bajonettverschluss.

Knopf: Glasknopf aus den 50ern

Kluntje: 8,5 x 7,5 mm ( Variiert je nach Guss minimal )

Stärke: 5,8 mm ( Variiert je nach Guss minimal )

Kettenstärke: 1,5 mm

Kettenlänge: 42 cm

Legierung: 925/°°° Silber

Anhänger: geschwärztes 925/°°° Silber

Add To Cart